FacebookYouTube
formats

Dagobert-reich mit GOLD

Gold dient in Form von Anlagegold, wie Goldmünzen und Barrengold, als internationales Zahlungsmittel und wird von vielen Zentralbanken der Welt als Währungsreserve eingelagert.

In Krisenzeiten, wie Inflation oder Wirtschaftskrisen, wird Gold als stabile Wertanlage gesehen, die Wertsteigerungen relativ zu anderen Wertanlagen erfahren kann. Der intrinsische Wert von Gold wird durch seine relative Seltenheit und durch die durchschnittlich aufgebrachte Arbeitsleistung bei seiner Förderung bestimmt. Deswegen hat Gold kein Ausfallrisiko wie sonstige Papiergeldanlagen, wo die Zinsrate sich nach dem wahrgenommen Ausfallrisiko der Marktteilnehmer richtet.

Jetzt GOLD kaufen

 

 

CyberChimps